AGAPE⏐INSTITUT

INSTITUT FÜR SPIRITUALITÄT

MEDITATION UND HEILKRAFT



Im Lehrprogramm unseres Instituts finden Sie Fort- und Weiterbildungen in achtsamkeitsbasierten und meditativen Verfahren sowie in Atemtraining zur Anwendung in der eigenen Tätigkeit. Zu unseren Lernenden zählen wir Personen aus therapeutischen Bereichen, aber auch aus diversen künstlerischen Tätigkeitsfeldern (z.B. Lehrende aus Sprach- und Stimmbildung etc...) sowie Personen anderer angrenzender Professionen.

Hauptaugenmerk des Instituts liegt im Vermitteln der Kenntnisse und Vorgehensweise zur Anwendung der von Dr. Mintcho Kolev selbst entwickelten Methode der ‚Kognitiven Atemmeditation‘.

Weltanschaulich und neutral werden wir Ihnen, angepasst an den neusten Stand der Forschung, auf nachvollziehbare und fundierte Art Weise die nachhaltigen Hintergründe meditativer, achtsamkeits- basierter Verfahren und deren stressreduzierende, entspannende Wirkung näher bringen.

Die ‚Kognitive Atemmeditation‘ hat sich mit hoher Wirkkraft in praktischer Anwendung als Methode kognitiver Neu- und Umstrukturierung sehr bewährt. Sie stellt eine einzigartige Kombination zweier auf den ersten Blick durchaus widersprechender Elemente dar – der menschlichen Fähigkeit zur Kognition und der Fähigkeit zu Meditieren, was auch einen direkten Abstand zu religiösen oder esoterischen Hintergründen festlegen soll.

In enaktiven Symbolisierungen, Imaginationen und praktischen Übungen wird Ihnen näher gebracht, wie Sie über die Kraft des Atems in der Atemmeditation Zugang zu tieferen Bewusstseinsschichten bekommen können und so auch mentale Prozesse stimulieren können.



FORTBILDUNGEN

(placeholder)

UNSER NEUES LEHRPROGRAMM 2018

IST DERZEIT NOCH IN BEARBEITUNG!